Weiter in Bewegung mit WORT+GEIST

Ich bin seit mehr als 10 Jahren bei WORT+GEIST und habe hier endlich mein „geistliches Zuhause“ gefunden.

Davor habe ich intensive Erfahrungen mit der Brüderbewegung, der evangelischen Kirche und den freien Gemeinden gemacht. Zwei davon habe ich selbst mit gegründet und war in der Leitung.

Wie gesagt: Ich habe nach dem richtigen Weg für mich gesucht. Dabei war ich auch in den USA und in England unterwegs. Ich wollte mich nicht von religiösen Trends und Manipulationen beherrschen lassen und war sehr kritisch. Die Lehre, die Leitung und deren Auswirkungen habe ich mir genau angeschaut. Da war ich schon manches Mal frustriert! Ich spürte dennoch, dass es da noch etwas anderes geben müsste und suchte weiter. Eine Kirche mit einer Botschaft und einer Leitung wo ich mich wohlfühle. In der ich zur Ruhe komme und nicht in irgendwelche religiösen Korsettstangen gepresst werde.

Mit WORT+GEIST habe ich damals eine Bewegung kennengelernt, die wirklich auf dem Weg ist und nicht auf die nächste Komfortzone hinsteuert. Ganz bestimmt nicht! Dass es in Veränderungen auch Herausforderungen gibt und auch geben muss ist mir heute klar. Wir alle sind mit viel Ballast auf die Reise gegangen und wenn man sich schüttelt fällt was aus den Taschen. Aber heute weiß ich: Es war gut so und es ist besser als je zu vor. Und es kommt noch so viel mehr!

Rainer